Sie können eine Batchdatei normalerweise durch Drücken von unterbrechen Strg-C or Strg-Pause. Ob und wann diese Tastenanschläge erkannt werden, hängt davon ab, ob TCC-RT oder ein Anwendungsprogramm läuft, wie die Anwendung, falls vorhanden, geschrieben wurde, ob BREAK EIN oder AUS ist und ob die IN DER PAUSE Befehl wird verwendet.

 

If TCC-RT erkennt a Strg-C or Strg-Pause Wenn ON BREAK nicht verwendet wird, wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, zum Beispiel:

 

Batch-Job C:\CHARGE.BTM abbrechen? (J/N/A):

 

Enter N weitermachen, Y um die aktuelle Batch-Datei zu beenden und mit der Batch-Datei fortzufahren, die sie aufgerufen hat, oder A um die gesamte Batchdateiverarbeitung unabhängig von der Verschachtelungsebene der Batchdatei zu beenden. Antworten Y ist ähnlich wie die QUIT Befehl; antworten A ist ähnlich wie die ABBRECHEN Befehl.