Zweck:Betätigen Sie den Lautsprecher mit einem Piepton oder spielen Sie einfache Musik ab

 

Format:PIEP [Frequenz Dauer ...] [Sternchen | Ausruf | Hand | Frage | OK]

 

FrequenzDie Piepfrequenz in Hertz (Zyklen pro Sekunde).
DauerDie Signaltonlänge in 1/18-Sekunden-Intervallen.

 

SternchenSpielt den standardmäßigen „Sternchen“-Sound des Systems ab.
AusrufSpielt den standardmäßigen „Ausrufe“-Sound des Systems ab.
PflegeSpielt den standardmäßigen „Hand“-Sound des Systems ab.
FrageSpielt den standardmäßigen „Frage“-Sound des Systems ab.
okSpielt den standardmäßigen „OK“-Sound des Systems ab.

 

Verwendung:

 

BEEP erzeugt einen Ton über den Lautsprecher Ihres Computers. Sie können es in Batchdateien verwenden, um zu signalisieren, dass ein Vorgang abgeschlossen wurde oder dass der Computer Aufmerksamkeit benötigt.

 

Da 64-Bit-Versionen von Windows die Wiedergabe von Sounds über die Windows Beep API nicht unterstützen, TCC-RT verwendet DirectSound für BEEP.

 

Da Sie mit BEEP die Frequenz und Dauer des Tons festlegen können, können Sie damit auch einfache Musik abspielen oder verschiedene Arten von Signalen für den Benutzer erzeugen.

 

Sie können beliebig viele Häufigkeits- und Dauerpaare einschließen. Bei Frequenzen unter 20 Hz wird kein Ton erzeugt, sodass Sie mit BEEP kurze Verzögerungen erzeugen können. Der Standardwert für Frequenz beträgt 440 Hz; der Standardwert für Dauer ist 2.

 

Numerische Eingaben können entweder im Dezimalformat (eine Folge von 0–9 Ziffern) oder im Hexadezimalformat („0x“, gefolgt von einer Folge von 0–F Hexadezimalziffern) eingegeben werden.

 

Die folgende Tabelle gibt die Frequenz Werte für einen Tonumfang von fünf Oktaven (mittleres C ist 262 Hz):  

 

 C

131

262

523

1046

2096

C# / Db

139

277

554

1108

2217

D

147

294

587

1175

2349

D# / Eb

156

311

622

1244

2489

E

165

330

659

1318

2637

F

175

349

698

1397

2794

F# / Gb

185

370

740

1480

2960

G

196

392

784

1568

3136

Gis / Ab

208

415

831

1664

3322

A

220

440

880

1760

3520

A# / Bb

233

466

932

1866

3729

B

248

494

988

1973

3951

 

Beispiel:

 

Dieses Batchdateifragment führt ein Programm namens aus DEMO, spielt dann ein paar Noten und wartet darauf, dass Sie eine Taste drücken:

 

Demo

Piepton 440 4  600 2  1040 6

Pause Fertig mit der Demo – eine Taste drücken...