Zweck:Beenden Sie die Batchdateiverarbeitung

 

Format:STORNIEREN [Wert]

 

WertDer numerische Exit-Code, zu dem zurückgekehrt werden soll TCC-RT.

 

Siehe auch: Anrufen und QUIT.

 

Verwendung:

 

Der Befehl CANCEL beendet die gesamte Batchdateiverarbeitung, unabhängig von der Verschachtelungsebene der Batchdatei. Verwenden QUIT um eine verschachtelte Batchdatei zu beenden und zur vorherigen Batchdatei zurückzukehren.

 

Sie können jederzeit in einer Batchdatei ABBRECHEN. Wenn CANCEL innerhalb eines Alias ​​verwendet wird, wird die Ausführung sowohl des Alias ​​als auch aller zu diesem Zeitpunkt ausgeführten Batchdateien beendet.

 

Das folgende Batchdateifragment vergleicht eine Eingabezeile mit „end“ und beendet bei Übereinstimmung die gesamte Batchdateiverarbeitung:

 

Eingabe Geben Sie Ihre Wahl ein:  %%option

if „%option“ == „end“ abbrechen

 

Wenn Sie a angeben Wert, CANCEL setzt den ERRORLEVEL- oder Exit-Code auf diesen Wert (siehe IF Befehl, und die %? Variable).