Der Vergleich der verfügbaren Befehle basiert auf der Version von CMD in Windows 10 enthalten.

 

Wenn der CMD-Befehlsname mit einem internen übereinstimmt TCC-RT Befehl, der TCC-RT Die Befehlsführung wird fast immer erheblich verbessert.

 

Ein Schritt        TCC-RT, TCC/LE- und CMD-Befehle

Ein Schritt        Redirection

Ein Schritt        Wildcards

Ein Schritt        Integrierte Variablen

Ein Schritt        Einzigartig TCC Funktionen

 

TCC, TCC-RT und CMD-Befehle

 

TCC

TCC-RT

CMD

?

Y

 

AKTIVIEREN

Y

 

ALIAS

Y

 

ASSOC

Y

Y

ASSOZIIEREN

Y

 

ATTRIB

Y

*

BATCOMP

 

 

BDEBUGGER

 

 

BEEP

Y

 

BTMONITOR

Y

 

BREAK

Y

Y

HALTSPUNKT

Y

 

Bzip2

Y

 

Anrufen

Y

Y

ABBRECHEN

Y

 

CD / CHDIR

Y

Y

CSD

Y

 

KWK

Y

*

CHRONISCH

Y

 

CLIPMONITOR

Y

 

CLS

Y

Y

FARBE

Y

Y

COPY

Y

Y

COPYDIR

Y

 

DATUM

Y

Y

DATENMONITOR

Y

 

DEBUGMONITOR

Y

 

DEBUGSTRING

Y

 

DEDUPE

Y

 

VERSCHIEBEN

Y

 

ENTF / LÖSCHEN

Y

Y

DELAY

Y

 

BESCHREIBEN

Y

 

DESKTOP

Y

 

ABLÖSEN

Y

 

ABWEICHEN

Y

 

DIR

Y

Y

DIRENV

Y

 

VERZEICHNIS

 

 

VERZEICHNISSE

Y

 

DISKMONITOR

Y

 

DO

Y

 

DRAWBOX

Y

 

ZEICHNUNG

Y

 

ZEICHNUNG

Y

 

ECHO

Y

Y

ECHÖRR

Y

 

ECHOS

Y

 

ECHOSERR

Y

 

ECHOX

Y

 

ECHOXERR

Y

 

EJECTMEDIA

Y

 

ENDLOCAL

Y

Y

ENUMPROZESSE

Y

 

ENUMSERVER

Y

 

ENUMSHARES

Y

 

ESET

Y

 

EREIGNISPROTOKOLL

Y

 

EVENTMONITOR

Y

 

ALLES

Y

 

AUSSER

Y

 

EXIT

Y

Y

EXPR

Y

 

FINDEN

Y

 

FIREWIREMONITOR

Y

 

ORDNERMONITOR

Y

 

FONT

Y

 

FÜR

Y

Y

KOSTENLOS

Y

 

Ftype

Y

Y

AUFGABE

Y

 

GLOBAL

Y

 

GOSUB

Y

 

GOTO

Y

Y

GZIP

Y

 

HASH

Y

 

KOPF

Y

 

HILFE

 

*

GESCHICHTE

 

 

IDE

 

 

IF

Y

Y

IFF

Y

 

IFTP

Y

 

INKEY

Y

 

SPEISUNG

Y

 

EINGERICHTET

Y

 

QUASSELN

Y

 

JAR

Y

 

JOBMONITOR

Y

 

JOBS

Y

 

SPRUNGLISTE

 

 

TASTE

Y

 

SCHLÜSSEL

Y

Y

KEYSTACK

Y

 

LISTE

Y

 

LOADBTM

Y

 

LADEMEDIEN

Y

 

LOCAL

Y

 

SCHLOSSÜBERWACHUNG

Y

 

LOG

Y

 

MOON

Y

 

MD / MKDIR

Y

Y

SPEICHER

Y

 

MKLINK

Y

Y

MKLNK

Y

 

MONITOR

Y

 

MOUNTISO

Y

 

MOUNTVHD

Y

 

MOVE

Y

Y

MOVEDIR

Y

 

MSGBOX

Y

 

NETMONITOR

Y

 

ON

Y

 

zur Auswahl

Y

 

OSD

Y

 

PATH

Y

Y

PAUSE

Y

Y

PDIR

Y

 

PINKELN

Y

 

PIPEVIEW

N

 

PLAYAVI

Y

 

TON ABSPIELEN

Y

 

PLUGIN

Y

 

Popd

Y

Y

POSTMSG

Y

 

IHR EIGENES LOGO

Y

 

PRIORITY

Y

 

PROZESSMONITOR

Y

 

PROMPT

N

Y

PSHELL

Y

 

PSUBST

Y

 

Pushd

Y

Y

QUERYBOX

Y

 

QUIT

Y

 

RD / RMDIR

Y

Y

REBOOT

Y

 

RECORDER

 

 

RECYCELN

Y

 

REGDIR

Y

 

REGÜBERWACHUNG

Y

 

REM

Y

Y

REN / UMBENENNEN

Y

Y

RESOLUTION

Y

 

WIEDERHERSTELLUNGSPUNKT

Y

 

RÜCKKEHR

Y

 

REXEC

Y

 

RSHELL

Y

 

SAVECONSOLE

Y

 

SCREEN

Y

 

BILDSCHIRMMONITOR

Y

 

SCRIPT

Y

 

SCRPUT

Y

 

SELECT

Y

 

SENDENHTML

Y

 

SENDEN SIE MAIL

Y

 

SERVICEMONITOR

Y

 

SERVICES

Y

 

SET

Y

Y

SETARRAY

Y

 

SETDOS

Y

 

SETERROR

Y

 

SETLOCAL

Y

Y

SHIFT

Y

Y

SHORTCUT

Y

 

SHRALIAS

Y

 

SMPP

Y

 

SNMP

Y

 

SNPP

Y

 

SCHWAMM

Y

 

SREPLACE

 

 

SSHEXEC

 

 

Starte das Spiel

Y

Y

STATUSLEISTE

 

 

SWITCH

Y

 

SYNC

Y

 

TABCOMPLETE

 

 

TAIL

Y

 

TAR

Y

 

TASKLEISTE

Y

 

AUFGABENDIALOG

Y

 

AUFGABE

Y

 

Aufgabenliste

Y

 

TCDIALOG

 

 

TCFILTER

 

 

TCTOOLBAR

 

 

TEE

Y

 

TEXT

Y

 

ZEIT-

Y

Y

TIMER

Y

 

TITEL

Y

Y

BERÜHREN

Y

 

TPIPE

Y

 

TRANSIENT

Y

 

TREE

Y

*

ECHTER NAME

Y

 

TS

Y

 

TYP

Y

Y

UNALIAS

Y

 

UNBZIP2

Y

 

UNFUNKTION

Y

 

UNGZIP

Y

 

UNJAR

Y

 

UNMOUNTISO

Y

 

UNMOUNTVHD

Y

 

UNQLITE

Y

 

UNSET

Y

 

UNSETARRAY

Y

 

UNTAR

Y

 

ENTPACKEN

Y

 

VERFÜGBARKEIT

Y

 

USBMONITOR

Y

 

UUID

Y

 

VBEEP

Y

 

VDESKTOP

Y

 

VER

Y

Y

JETZT AUTHENTIFIZIEREN

Y

Y

ANZEIGEN

 

 

VOL

Y

Y

VSCRPUT

Y

 

WAITFOR

Y

 

WAKE ON LAN

Y

 

WEB-FORMULAR

Y

 

WEBSocket

Y

 

WEBUPLOAD

Y

 

WELCHE

Y

 

FENSTER

Y

 

WINSTATION

Y

 

WMIQUERY

Y

 

WMIRUN

Y

 

WEINSTELLUNGEN

Y

 

WSHELL

Y

 

WSHORTCUT

Y

 

Y

Y

 

ZIP

Y

 

ZIPSFX

Y

 

7ENTZIPPEN

Y

 

7ZIP

Y

 

 

* Dies ist ein interner Befehl in TCC-RT sondern ein externer Befehl in CMD.

 

Redirection

 

Zusätzlich zu den CMD und |, TCC-RT ermöglicht es Ihnen, auch Standardfehler umzuleiten, Standardausgabe und Standardfehler zu kombinieren, vorhandene Dateien vor dem Überschreiben durch Umleitung zu schützen und Standardeingaben mithilfe von „Here-Dokumenten“ umzuleiten. Sehen Redirection für weitere Informationen an.

 

Wildcards

 

CMD unterstützt nur das ? und * Platzhalter in Dateinamen. TCC-RT fügt Zeichensätze und reguläre Ausdrücke hinzu und unterstützt auch Platzhalter in Pfadnamen. Sehen Wildcards für weitere Informationen an.

 

Integrierte Variablen

 

CMD verfügt über einige integrierte Variablen (d. h. die als Umgebungsvariablen behandelt werden, aber in der Umgebung nicht vorhanden sind):

 

CD - Aktuelles Verzeichnis

 

CMDCMDLINE - Befehlszeile, die CMD gestartet hat

 

CMDEXTVERSION - die interne Versionsnummer der Befehlserweiterungen

 

DATUM - das aktuelle Datum (im Standard-Kurzformat)

 

RANDOM - eine Zufallszahl zwischen 0 und 32767

 

ZEIT- - aktuelle Uhrzeit

 

TCC-RT unterstützt alle diese integrierten Variablen. (In TCC-RT, CMDEXTVERSION werde immer wiederkommen 2.) TCC-RT Enthält außerdem 220+ zusätzliche interne Variablen, 380+ variable Funktionenund 60+ Befehlsvariablen.

 

Einzigartig TCC-RT Funktionen

 

TCC-RT Enthält viele weitere Funktionen, die nicht in CMD enthalten sind, darunter:

 

 Aliases

 

 Interne Funktionen

 

 Benutzerdefinierte Funktionen

 

 Dateiauswahl

 

 Dateibereiche

 

 Bedingte Befehle

 

 Internetzugang und E-Mail

 

 OpenAFS-Unterstützung

 

 Logs

 

 Austausch zwischen den Sitzungen

 

 Lua, Perl, Python, REXX und Tcl Support