Zweck:Ändern Sie die Standardanzeigefarben

 

Format:FARBE [/F Dateinamen] [Hell] fg ON [Hell] bg

FARBE [/FG:RGB /BG:RGB]

FARBE [/FT:Farbe /BG:Farbe]

FARBE /P[Farbe]

 

fgDie neue Vordergrundfarbe
bgDie neue Hintergrundfarbe

 

Siehe auch: CLS und Farben und Farbnamen Einzelheiten zur Verwendung von Farben sowie den Namen und die numerischen Codes für Farben finden Sie hier.

 

Verwendung:

 

COLOR wird normalerweise in Batchdateien vor der Textanzeige verwendet. Um beispielsweise die Bildschirmfarben auf helles Weiß auf Blau einzustellen, können Sie diesen Befehl verwenden:

 

Farbe leuchtendes Weiß auf Blau

 

TCC-RT unterstützt auch die CMD Syntax:

 

FARBE bf

 

In dieser Syntax gilt b ist eine hexadezimale Ziffer, die die Hintergrundfarbe angibt und f ist eine hexadezimale Ziffer, die die Vordergrundfarbe angibt.

 

Wenn Sie keine neue Vordergrund- und Hintergrundfarbe angeben, setzt COLOR die Anzeigefarben auf die verwendeten Farben zurück TCC-RT wurde gestartet (aus Kompatibilitätsgründen mit CMD).

 

Wenn Sie ANSI aktiviert und StdColors und/oder InputColors festgelegt haben, überschreiben diese einen COLOR-Befehl.

 

COLOR unterstützt jetzt das Ändern der Konsolenfarbpalette entweder mit einer .INI-Datei (z. B. wie vom ColorTool-Dienstprogramm verwendet) oder einer .ITERMCOLORS-Datei. Die Syntax lautet:

 

COLOR /F-Dateiname

 

Wenn Sie in einem laufen Take Command Im Tab-Fenster übergibt COLOR die neuen Farben an Take Command um das Tab-Fenster zu aktualisieren. Sie können in jedem Tab-Fenster eine andere Farbpalette verwenden.

 

Sie können die Vordergrund- und Hintergrundfarbe in einem festlegen TCC-RT-Konsolenfenster (kein TCMD-Registerkartenfenster) auf 16 Millionen oder 256 Farben mit den Optionen /FG und /BG. Sie müssen Windows 10 ausführen und ANSI aktiviert haben.

 

Zubehör:

 

/FG:RGBSSetzt die Vordergrundfarbe auf den angegebenen RGB-Wert von 16 Millionen Farben. Gültige Bereiche für r, g und b sind 0–255.

 

/BG:RGBSetzt die Hintergrundfarbe auf den angegebenen RGB-Wert von 16 Millionen Farben. Gültige Bereiche für r, g und b sind 0–255.

 

/FG:FarbeSetzt die Vordergrundfarbe auf den angegebenen 256-Farben-Wert (xterm). Gültiger Bereich für Farbe ist 0 - 255.

 

/FG:FarbeSetzt die Hintergrundfarbe auf den angegebenen 256-Farben-Wert (xterm). Gültiger Bereich für Farbe ist 0 - 255.

 

/PDZeigt einen Farbauswahldialog zur Auswahl einer Farbe an. Muss mit /FG oder /BG verwendet werden und kann nicht mit /F kombiniert werden.