Zweck:Eine Meldung in der Standardausgabe anzeigen (Standard) ohne eine Variablenerweiterung oder -umleitung durchzuführen.

 

Format:ECHOX Nachricht

 

NachrichtText, der angezeigt werden soll.

 

Siehe auch: ECHO, ECHÖRR, ECHOSERR, ECHOXERR, SCREEN, SCRPUT, TEXT und VSCRPUT.

 

Verwendung:

 

ECHOX gibt den Nachrichtentext an STDOUT zurück, ohne dass die Parserverarbeitung (Variablen, Umleitung, Escape-Zeichen usw.) erforderlich ist.

 

Anzeigeregeln

 

Das erste Leerzeichen nach dem Befehlsnamen wird ignoriert.

Nachgestellte Leerzeichen in Nachricht werden ignoriert.

Das ASCII NUL Charakter kann keine enthalten sein in Nachricht.

 

ECHOX eignet sich für die Textausgabe, wenn Sie Text anzeigen möchten, der möglicherweise eingebettete Sonderzeichen (wie %, oder |) enthält.