@NUMERISCH[[+|-]Zeichenfolge] : Kehrt zurück 1 if Schnur ist numerisch, und 0 Andernfalls.

 

Um numerisch zu sein, muss Folgendes wahr sein:

 

1.Das erste Zeichen kann ein sein + or - unterzeichnen,
2.Das nächste Zeichen muss eine Dezimalziffer (0 bis 9) oder das Dezimaltrennzeichen sein.
3.Der Rest von Schnur muss vollständig aus Dezimalziffern bestehen (0 bis 9), das Tausendertrennzeichen und nicht mehr als ein einzelnes Dezimaltrennzeichen, wobei auf das Dezimaltrennzeichen kein Tausendertrennzeichen folgt.

 

Beispiele:

 

Funktion

Wert

%@numeric[12345]

1

%@numerisch[-12345]

1

%@numerisch[.12345]

1

%@numerisch[$12.34]

0

%@numeric[5.00.125]

0

%@numeric[+5.00.125,5]

0

%@numerisch[.00.125]

0

%@numerisch[-5,.00.125]

0