Dateisysteme und Dateinamen

Der eindeutige Name jeder Datei besteht aus einem Laufwerk einen Buchstaben, einen Verzeichnispfad und einen Dateinamen. In Windows wird bei jedem dieser Teile des Dateinamens die Groß-/Kleinschreibung nicht beachtet; Sie können Groß- und Kleinbuchstaben beliebig mischen. (Beachten Sie, dass beim Zugriff auf Linux-/UNIX-FTP-Server die Dateinamen sind Groß- und Kleinschreibung beachten.)

 

Die folgenden Themen sind grob nach den verschiedenen Teilen eines Dateinamens unterteilt und behandeln die Dateisystemstruktur und Namenskonventionen:

 

Ein Schritt        Ausführbare Dateien und Dateisuchen

Ein Schritt        Windows-Dateizuordnungen

Ein Schritt        Laufwerke und Volumes

Ein Schritt        Dateisysteme

Ein Schritt        Verzeichnisse und Unterverzeichnisse

Ein Schritt        Dateinamen

Ein Schritt        Dateiattribute

Ein Schritt        Zeitstempel

Ein Schritt        NTFS-Streams