TCC-RT verfügt über integrierte Unterstützung für OpenAFS. Der Parser erkennt AFS-Namen im Linux-Stil (d. h. /afs/athena/user) und konvertieren Sie sie in Windows-kompatible Namen (d. h. \\afs\athena\user). (Es wird auch nach benutzerdefinierten AFS-Bereitstellungspunkten gesucht und stattdessen dieser Name verwendet afs.)

 

See http://www.openafs.org Weitere Informationen zu OpenAFS finden Sie hier.