Sie können eine Batchdatei normalerweise durch Drücken von unterbrechen Strg-C or Strg-Pause. Ob und wann diese Tastenanschläge erkannt werden, hängt davon ab, ob TCC oder ein Anwendungsprogramm läuft, wie die Anwendung ggf. geschrieben wurde, ob BREAK EIN oder AUS ist und ob die IN DER PAUSE Befehl wird verwendet.

 

If TCC erkennt a Strg-C or Strg-Pause Wenn ON BREAK nicht verwendet wird, wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, zum Beispiel:

 

Batch-Job C:\CHARGE.BTM abbrechen? (J/N/A):

 

Enter N weitermachen, Y um die aktuelle Batch-Datei zu beenden und mit der Batch-Datei fortzufahren, die sie aufgerufen hat, oder A um die gesamte Batchdateiverarbeitung unabhängig von der Verschachtelungsebene der Batchdatei zu beenden. Antworten Y ist ähnlich wie die QUIT Befehl; antworten A ist ähnlich wie die ABBRECHEN Befehl.