A TCC Fenster zeigt eine Eingabeaufforderung an, wenn es darauf wartet, dass Sie einen Befehl eingeben. Der tatsächliche Text hängt vom aktuellen Laufwerk und Verzeichnis sowie von Ihrem ab PROMPT Einstellungen. (Die Standardeinstellung sieht etwa so aus: [C:\] ). Dies wird als Befehlszeile bezeichnet und die Eingabeaufforderung fordert Sie zur Eingabe eines Befehls auf.

 

In diesem Abschnitt werden die Funktionen erläutert, die Ihnen bei der Eingabe von Befehlen helfen, wie Tastenanschläge interpretiert werden, wenn Sie sie in der Befehlszeile eingeben, und wie Sie Text zwischen ihnen übertragen TCC und andere Anwendungen.

 

Die hier besprochenen Tastenanschläge sind diejenigen, die normalerweise von verwendet werden TCC. Wenn Sie zum Ausführen dieser Funktionen lieber unterschiedliche Tastenanschläge verwenden möchten, können Sie mit neue Tastenkombinationen zuweisen Schlüsselzuordnungsanweisungen.

 

Einige der in diesem Abschnitt dokumentierten Befehlszeilenfunktionen sind:

 

Ein Schritt        Befehlszeilenbearbeitung

Ein Schritt        Syntaxfärbung

Ein Schritt        Befehlsverlauf und Rückruf

Ein Schritt        Befehlsverlaufsfenster

Ein Schritt        Lokale und globale Verlaufslisten

Ein Schritt        Befehlsnamen und Parameter

Ein Schritt        Bedingte Ausdrücke

Ein Schritt        Vervollständigung des Dateinamens

Ein Schritt        Anpassen der Dateinamenvervollständigung

Ein Schritt        Fenster „Verzeichnisverlauf“.

Ein Schritt        Fenster zum Vervollständigen des Dateinamens

Ein Schritt        Variablenvervollständigung

Ein Schritt        Automatische Verzeichnisänderungen

Ein Schritt        Fenster „Verzeichnisverlauf“.

Ein Schritt        Mehrere Befehle

Ein Schritt        Aliase erweitern und deaktivieren

Ein Schritt        Beschränkungen der Befehlszeilenlänge

Ein Schritt        Befehlsgruppierung

Ein Schritt        Anwendungen starten

Ein Schritt        Befehlsanalyse

Ein Schritt        Datumsformate

 

Weitere Befehlszeilenfunktionen sind unten dokumentiert Dateiauswahl und unter Verzeichnisnavigation.