Die IDE erstellt beim Start ein Konsolenfenster. Die gesamte Batch-Eingabe und -Ausgabe erfolgt im Batch-Fenster, sodass Sie genau sehen können, wie die Batch-Datei ausgeführt wird, wenn sie direkt von Windows oder dem Befehlsprozessor ausgeführt wird.