Zweck:Desktops erstellen oder wechseln

 

Format:DESKTOP [/C [/N] neuer Desktopname [,Startapp]]
DESKTOP Desktopname

 

StartappDas Programm, das auf dem neuen Desktop gestartet werden soll.

 

/Erstellen)/N(o aktivieren)

 

Verwendung:

 

DESKTOP erstellt einen neuen Windows-Desktop oder wechselt zu einem vorhandenen Desktop.

 

Sie können das Programm angeben, das DESKTOP auf dem neuen Desktop starten soll. Der Standardwert ist USERINIT.EXE (wodurch der Windows Explorer gestartet wird).

 

Wenn Sie keine Argumente angeben, zeigt DESKTOP alle vorhandenen Desktops an.

 

HINWEIS: Dieser Befehl ist veraltet, da DESKTOP die in Windows 10 eingeführten virtuellen Desktops nicht unterstützt. Verwenden Sie VDESKTOP um virtuelle Desktops zu verwalten.

 

Zubehör:

 

/CErstellen Sie einen neuen Desktop.

 

/NWechseln Sie nicht zum neuen Desktop.