@ERRTEXT[n] : Gibt den Betriebssystemfehlertext für den angegebenen Code zurück. Der Text wird in der Standardsprache sein.

 

Beispiele:

 

echo %@errtext[2]

Die angegebene Datei wurde vom System nicht gefunden.

 

echo %@errtext[255]

Die erweiterten Attribute sind inkonsistent.

 

echo %@errtext[%_syserr]

Falsche Funktion.