@ALLES[[Bereich...] Dateiname[,cdfpw[,n]][,[{+|-}]rhsadecijopt] : Rufen Sie Everything Search auf, um alle passenden Dateinamen/Verzeichnisse zurückzugeben (durch Leerzeichen getrennt). Die Optionen sind:

 

Die Angebot und Attribut Parameter definieren, falls enthalten, Eigenschaften der Dateien, die wie in angegeben in das Ergebnis einbezogen werden Dateiauswahl. Mehrere Angebot Parameter können enthalten sein, jedoch jeweils nicht mehr als einer Beschreibungsbereich, Größenbereich, Datumsbereich und Zeitspanne. Abdeckung Parameter müssen vorangestellt sein Dateinamen. Ausschlussbereiche werden nicht unterstützt.

 

Dateinamender Name, nach dem gesucht werden soll. Wenn der Dateiname mit „::“ beginnt, wird der Dateiname als regulärer Ausdruck behandelt
cGroß-/Kleinschreibung beachtende Suche
dSuche nur nach Verzeichnissen
fNur nach Dateien suchen
pPfadnamen abgleichen
wganzes Wort abgleichen
nmaximale Anzahl von Übereinstimmungen, die zurückgegeben werden sollen

 

Dateiname muss in Anführungszeichen stehen, wenn es Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält.

 

Beispiele:

 

echo %@everything[tcc.exe,f]

 

Siehe auch: ALLES.