@EXPANDIEREN[[Bereich...] Dateiname[,[{+|-}]rhsadecijopt]] : Gibt (in einer einzigen Zeile) die Namen aller Dateien und Verzeichnisse zurück, die innerhalb des angegebenen Bereichs liegen Bereich[e], UND Spiel Dateinamen, UND die angegebenen Attribute haben. Dateiname kann enthalten Platzhalter und Listen einschließen. Gibt eine leere Zeichenfolge zurück, wenn keine Dateien übereinstimmen. Jeder zurückgegebene Dateiname, der Leerzeichen oder andere Sonderzeichen enthält, wird durch doppelte Anführungszeichen getrennt.

 

Dateiname muss in doppelte Anführungszeichen gesetzt werden, wenn es Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält.

 

Die Angebot und Attributparameter, sofern enthalten, definieren Eigenschaften der Dateien, die wie in angegeben in das Ergebnis einbezogen werden Dateiauswahl. Mehrere Angebot Parameter können enthalten sein, jedoch jeweils nicht mehr als einer Beschreibungsbereich, Größenbereich, Datumsbereich und Zeitspanne. Abdeckung Parameter müssen vorangestellt sein Dateinamen.

 

Beispiele:

 

echo %@expand[/[s2k,3k] *.txt]

 

Zeigt alle Dateien mit der Erweiterung an txt im aktuellen Verzeichnis mit einer Größe von mindestens 2000 Bytes und höchstens 3000 Bytes

 

echo %@expand[*,d]

 

zeigt alle Unterverzeichnisse an

 

echo %@expand[/[d-365] %windir\w*.exe;w*.dll]

 

Zeigt alle Dateien im Windows-Verzeichnis an, die höchstens 365 Tage alt sind, mit Erweiterung EXE or DLL, und Name beginnt mit W.