@ISPROC[pid] : Gibt 1 zurück, wenn die angegebene Prozess-ID ein aktiver Prozess ist, oder 0, wenn dies nicht der Fall ist.

 

Beispiele:

 

Echo %@pid[tcc.exe]

447988

 

echo %@isproc[447988]

1