@TK[Ausdruck] : Gibt das String-Ergebnis von zurück Tk Ausdruck. Dadurch wird beispielsweise das Tk-Skript ausgeführt test.tcl:

 

 echo %@tk[Quelle test.tcl]

 

Aufgrund der Funktionsweise des Tk-Interpreters ist dies nicht möglich TCC um einen persistenten Interpreter nach der Ausführung eines Tk-Skripts aufrechtzuerhalten. TCC schließt den aktuellen Tcl/tk-Interpreter und erstellt bei der nächsten Ausführung von @TCL einen neuen.

 

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] @TCL.