@TPUNCT[Schnur]: Gibt die Anzahl der Satzzeichen zurück Schnur, also druckbare Zeichen, die weder alphanumerisch noch Leerzeichen sind.

 

Siehe auch: @TALNUM, @TALPHA, @TASCII, @TCNTRL, @TDIGIT, @TLOWER, @TPRINT, @TSPACE, @TUPPER und @TXDIGIT.

 

Beispiele:

 

Echo %@tpunct[.]

1

 

echo %@tpunct[+]

1

 

echo %@tpunct[:-)]

3

 

Echo %@tpunct[.,a]

2