@VERINFO[Dateiname[,Info[,Sprache]]]: Gibt die Versionsinformationen für die angegebene Datei zurück. Der optionale zweite Parameter gibt die gewünschten Informationen an und ist standardmäßig auf Dateiversion. Der optionale dritte Parameter gibt das Sprache/Codepage-Paar (in Hex) an. Wenn dieser Parameter weggelassen wird, wird die Codepage für die Standardbenutzersprache angenommen. Wenn das angeforderte Informationsfeld in der angegebenen Datei nicht bereitgestellt wird, wird eine Nullzeichenfolge zurückgegeben.

 

Zum Beispiel, TCMD.EXE gibt Werte zurück für:

 

Name der Firma

Dateibeschreibung

Dateiversion

Interner Name

Rechtliches Urheberrecht

Rechtliche Marken

Ursprünglicher Dateiname

Produktname

Produktversion

Bauen

 

Hinweis: Die meisten, aber nicht alle ausführbaren Dateien unter Windows enthalten eine Dateiversion Feld. Die Anzahl, Namen und Inhalte der spezifischen Informationsfelder und Sprach-/Codepage-Paare, die in einer bestimmten Anwendung bereitgestellt werden, können möglicherweise sein etwas Der Programmierer entschied sich für die Verwendung.

 

Beispiele:

 

echo %@verinfo[tcmd.exe,Firmenname,040904E4]

JP Software

 

echo %@verinfo[tcmd.exe,fileversion]

28.0.1