Wenn der Befehl „Dateiattribute“ ausgewählt ist Textmodus, enthält das Dialogfeld, in dem die Dateiattribute angezeigt werden, weitere 4 Zeilen mit Dateidetails:

 

Längste Linie

Zeigt die Länge (und Nummer) der längsten Zeile in der Datei an.

 

Kürzeste Linie

Zeigt die Länge (und Anzahl) der kürzesten Zeile in der Datei an – einschließlich leerer Zeilen. Das heißt, wenn die Datei eine leere Zeile enthält, ist diese Länge Null.

 

Kürzester nicht leerer Wert

Zeigt die Länge (und Anzahl) der kürzesten nicht leeren Zeile in der Datei an. Das heißt, diese Länge wird niemals Null sein

 

Leitungsabschluss

Zeigt das Zeichen (oder Zeichenpaar) an, das von der Datei zum Trennen von Zeilen verwendet wird. Je nach Herkunft der Datei werden zum Abschluss von Zeilen normalerweise folgende Zeichen verwendet:

 

CR

Der Terminator ist ein einzelner Wagenrücklauf Zeichen (hex 0D). Dieser Terminator ist ungewöhnlich.

LF

Der Terminator ist ein einzelner Zeilenvorschub Zeichen (hex 0A). Dies ist der Standard-Terminator, der auf Unix-Systemen verwendet wird.

CR/LF

Zum Beenden von Zeilen wird ein Wagenrücklauf gefolgt von einem Zeilenvorschub verwendet. Dies ist der Standard-Terminator, der auf PC-basierten Systemen verwendet wird.

LF/CR

Wie oben, jedoch wird der Zeilenvorschub vor dem Wagenrücklauf platziert. Das ist sehr ungewöhnlich.

CR/CR

Zum Abschluss von Zeilen werden zwei Wagenrückläufe verwendet. Auch das ist sehr ungewöhnlich.

 

 

Notizen

 

Diese zusätzlichen Informationen werden nicht angezeigt, wenn die Datei angezeigt wird Hex-Modusoder wenn der Befehl „Dateiattribute“ in der Verzeichnisansicht ausgewählt wurde.

 

Wenn mehrere Zeilen dieselbe Länge haben, wird nur die erste Zeile in der Datei mit dieser Länge angezeigt.

 

Sollten Sie jetzt aufgefordert werden, ein Dateiblock angezeigt wird, gelten die Zeilenlängeninformationen nur für die Zeilen in diesem Block und nicht für die gesamte Datei.

 

Die Anzahl der Zeilen in der gesamten Datei (zusammen mit der Gesamtzahl der Wörter) kann durch Auswahl angezeigt werden Wort-/Zeilenanzahl aus dem Menü „Extras“.