Zweck:Prozesse anzeigen, die eine Datei sperren

 

Format:FILELOCK [/C /F] Dateinamen

 

/Schließen)

/F(schließen erzwingen)

 

Verwendung:

 

FILELOCK gibt eine Liste der Prozesse mit einer Sperre für die angegebene Datei zurück und schließt diese optional, um die Datei freizugeben. Wenn kein Prozess die Datei sperrt, kehrt FILELOCK zurück, ohne dass eine Ausgabe angezeigt wird (einschließlich der Anzeige von Fehlermeldungen).

 

Zubehör:

 

/CFordert das Schließen der Prozesse an.

 

/FErzwingt wie TASKEND /F das Schließen des/der Prozesse(s).