Die Suchleiste wird am unteren Rand des Dateifensters angezeigt, wenn Sie das aktivieren Suchleiste unten im Dateifenster anzeigen Option unten im Suchdialogfeld.

 

Suchleiste

 

Wenn die Suchleiste aktiviert ist, wird sie anstelle des Suchdialogs für die Suche verwendet. Geben Sie zum Suchen einfach die Suchzeichenfolge in das Feld „Suchen“ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie können auch auf eine der Pfeilschaltflächen klicken, um in die gewünschte Richtung (vorwärts oder rückwärts) zu suchen.

 

Wenn die Suchleiste nicht breit genug ist, um alle Suchoptionen anzuzeigen, können Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Suchleiste klicken, um die gewünschte Option auszuwählen. Über dieses Rechtsklick-Menü können Sie auch mehrere andere ändern Suchoptionen.

 

Nachdem Sie eine Suche durchgeführt haben, können Sie auf die Pfeilschaltflächen klicken, um eine Suche durchzuführen Weitersuchen (Pfeil nach unten) oder Zurück suchen (Aufwärtspfeil).

 

Anzahl der Zeichenfolgen

 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Nächste Übereinstimmung finden (Pfeil nach unten) und wählen Sie aus Alle zählen um zu zählen, wie oft die Suchzeichenfolge in der Datei vorkommt.

 

Lesezeichen setzen

 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Nächste Übereinstimmung finden Klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen Sie eine der Lesezeichenoptionen aus, um alle Zeilen, die die Suchzeichenfolge enthalten, mit einem Lesezeichen zu versehen.

 

Lieblingssuchen

 

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Favoritensuchen“ und Auswählen von „Suche hinzufügen“ wird die aktuelle Suche zur Liste der Favoritensuchen hinzugefügt. Der Benutzer kann diese Suche durchführen, indem er einfach auf die Schaltfläche „Favoritensuchen“ klickt und die Suche aus der Liste auswählt.

 

„Organisieren/Konfigurieren“ kann im Menü „Favoritensuchen“ ausgewählt werden, um die Suche zu ändern oder das Menü anzupassen (ähnlich wie Favoriten werden organisiert).

 

Markieren Sie Alle

 

Der Weg zu Markieren Sie Alle hebt jedes Vorkommen des Suchleistentextes hervor (dies funktioniert nicht im Hex-Modus). Beachten Sie, dass die Suche nicht inkrementell erfolgt (wie in Firefox). Das heißt, es wird nicht nach der nächsten Übereinstimmung gesucht, während Sie jedes Zeichen eingeben. Sie müssen auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ (oder „Weiter suchen“) klicken, damit die Hervorhebung/Suche aktualisiert wird.

 

Suchleistenoptionen

 

Sie können einige der Suchleistenfunktionen anpassen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Suchleiste klicken und „Suchleistenoptionen“ auswählen oder indem Sie auf die beiden kleinen Pfeile ganz rechts in der Suchleiste klicken.

 

Wird erst nach der ersten Suche angezeigt

Wenn die Suchleiste aktiviert ist, wird sie standardmäßig angezeigt, sobald eine Datei angezeigt wird. Durch Aktivieren dieser Option wird die Suchleiste ausgeblendet, wenn der Benutzer die Datei zum ersten Mal anzeigt, und wird erst angezeigt, wenn der Benutzer mit der Suche beginnt (durch Klicken auf die Schaltfläche „Suchen“ in der Symbolleiste oder durch Verwendung einer Suchtaste).

 

Nicht verwenden, wenn Sie über die Symbolleiste suchen

Wenn die Suchleiste aktiviert ist, wird durch Klicken auf „Suchen“ in der Symbolleiste der Cursor zur Suchleiste bewegt, damit der Benutzer den Suchtext eingeben kann (anstatt das Dialogfeld anzuzeigen). Wenn Sie diese Option aktivieren, wird stattdessen das Standarddialogfeld „Suchen“ angezeigt. Wenn eine Suchtaste verwendet wird (z. B. „/“ oder Strg+F), wird der Cursor weiterhin in die Suchleiste verschoben.

 

Automatisch aus Favoriten suchen

Wenn Sie eine Suche aus den Favoritensuchen auswählen, wird nur die Suchleiste mit dem Suchtext/den Suchoptionen aktualisiert. Der Benutzer muss weiterhin auf eine Suchschaltfläche klicken, um die Suche durchzuführen. Durch Aktivieren dieser Option wird die Suche durchgeführt, sobald der Favorit ausgewählt wird.

 

Beim Laden der Datei automatisch anwenden

Wenn „Alles markieren“ aktiviert ist, wird durch Aktivieren dieser Option automatisch mit der Texthervorhebung begonnen, sobald die Datei geladen wird (unter Verwendung der neuesten Suchzeichenfolge). Wenn diese Option nicht aktiviert ist, beginnt die Hervorhebung erst, nachdem der Benutzer eine Suche durchgeführt hat (oder auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ geklickt hat).

 

Farben

 

In den Suchleistenoptionen können fünf Farben definiert werden. Diese Farben können auch durch Auswahl eingestellt werden Farben ändern aus dem Menü „Ansicht“.

 

Text/Hintergrund

Dies ist die Farbe, die zur Anzeige des „Alles markieren“-Textes verwendet wird.

 

Linientext/Hintergrund

Diese Farbe wird verwendet, um nicht übereinstimmenden Text in Zeilen anzuzeigen, die hervorgehobenen Text enthalten. Dadurch ist es leicht zu erkennen, welche Zeilen Übereinstimmungen enthalten.

 

Linien Nummern

Diese Farbe wird verwendet, um die Zeilennummer aller Zeilen anzuzeigen, die hervorgehobenen Text enthalten.