Der Take Command Das Fenster verfügt über eine Statusleiste, die Tooltips anzeigt, wenn Sie den Cursor über Menüeinträge bewegen.

 

statusbar28

 

In der Statusleiste werden außerdem folgende Informationen angezeigt:

 

Ein Schritt Die aktuelle Cursorposition (Zeile und Spalte)

 

Ein Schritt Die Größe des Tab-Fensters (Spalten x Zeilen)

 

Ein Schritt Die Tab-Puffergröße (Zeilen)

 

Ein Schritt Die Speicherauslastung (0 - 100 %)

 

Ein Schritt Die CPU-Auslastung (0 - 100 %)

 

Ein Schritt Der Status der Feststelltaste

 

Ein Schritt Der Status der Num Lock-Taste

 

Ein Schritt Der Status der Scroll-Lock-Taste

 

Ein Schritt Das aktuelle Datum

 

Ein Schritt Die aktuelle Uhrzeit

 

Sie können die Felder der Statusleiste ausblenden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Statusleiste klicken und die Felder deaktivieren, die Sie nicht sehen möchten.

 

In der rechten Ecke befindet sich ein Schieberegler, mit dem Sie die Transparenzstufe des dynamisch ändern können Take Command Fenster. (Sie können die Transparenz auch mit Strg-Umschalt-Mausrad ändern oder im einstellen Optionen / Konfigurieren Take Command / Fenster Dialog.) Der Tooltip für den Schieberegler zeigt die aktuelle Transparenzeinstellung (20 - 255) an; Höhere Werte sind undurchsichtiger.

 

Wenn du rennst TCC Wenn Sie in einem Tab-Fenster einen internen Befehl eingeben, wird in der Statusleiste die kurze Syntax für diesen Befehl angezeigt. Wenn Sie mit der Maus über die Statusleiste fahren, erscheint ein Tooltip mit der vollständigen Syntax. Wenn Sie einen Aliasnamen eingeben, wird dieser in der Statusleiste als Alias ​​identifiziert und sein Wert angezeigt.