Reguläre Ausdrücke...

 

TCEDIT Enthält einen Dialog zur Analyse regulärer Ausdrücke. Es gibt zwei Bearbeitungsfelder:

 

1) Der erste Schritt besteht darin, den regulären Ausdruck zu testen. Wenn der reguläre Ausdruck gültig ist, zeigt das Dialogfeld rechts neben dem Bearbeitungsfeld für den Ausdruck ein grünes Häkchen an. Wenn der reguläre Ausdruck ungültig ist, wird im Dialogfeld ein rotes X angezeigt.

2) Das zweite Bearbeitungsfeld ist für den Text, den Sie mit dem regulären Ausdruck abgleichen möchten. Wenn der Text mit dem regulären Ausdruck übereinstimmt, wird im Dialogfeld rechts neben dem Testbearbeitungsfeld ein grünes Häkchen angezeigt. Wenn der Text nicht übereinstimmt, wird im Dialogfeld ein rotes X angezeigt.

 

Sie können auch die Syntax für reguläre Ausdrücke auswählen, die Sie verwenden möchten (Perl, Ruby, Java usw.). Der Analysator verwendet standardmäßig die aktuelle Standardeinstellung für Take Command.

 

Der Analysator verfügt über einen Mikrosekunden-Timer (rechts neben dem Bearbeitungssteuerelement „Test“), der die Zeit misst, die zum Auswerten des Ausdrucks benötigt wurde.

 

REAnalyzer

 

 

Suchen/Ersetzen in Dateien...

 

Öffnet die SREPLACE Befehl.

 

 

Windows-Fehler suchen...

 

Öffnet ein kleines Dialogfeld, in dem Sie anhand des Ganzzahlwerts nach Windows- und Netzwerkfehlermeldungen suchen können. Sie können hexadezimale Eingaben mit einem Vorzeichen eingeben x or 0x.

 

Suchfehler

 

 

Zeichentabelle...

 

Öffnet das Windows-Dialogfeld „Zeichenzuordnung“, in dem Sie Zeichen für jede Schriftart suchen und kopieren können.

 

Charmap

 

 

Eingabeaufforderung

 

Starten Sie ein neues Eingabeaufforderungsfenster.