Zweck:Dekomprimieren Sie bzip2-Archive

 

Format:UNBZIP2 [/= /C /E /O /Q /V] bzip2archive [Weg]

 

bzip2archiveDie .bz2-Datei, mit der gearbeitet werden soll
WegDer Pfad, in den Dateien extrahiert werden

 

/Inhalt)/Ruhig)
/Extrakt)/Sicht)

/Überschreiben)

 

Syntax zur Dateivervollständigung:

 

Der Standard Dateinamenvervollständigung Syntax ist: [1] Verzeichnisse bz2 [2*] Verzeichnisse

 

Verwendung:

 

Der Befehl UNBZIP2 dekomprimiert Archive, die mit dem bzip2-Format komprimiert wurden.

 

Zubehör:

 

/CZeigt (in der Standardausgabe) den Inhalt einer Datei im bzip2-Archiv an.        

 

/EExtrahieren (Standard).

 

/OBestehende Dateien überschreiben.

 

/QZeigen Sie die Dateinamen nicht an, wenn sie aus dem Archiv extrahiert werden.

 

/VSehen Sie sich die Liste der Dateien in der .bz2-Datei an (Datum, Uhrzeit und Dateiname).

 

/=Zeigen Sie das UNBZIP2-Befehlsdialogfeld an, das Ihnen beim Festlegen des Dateinamens und der Befehlszeilenoptionen hilft. Die Option /= kann an einer beliebigen Stelle in der Zeile stehen; Zusätzliche Optionen legen die entsprechenden Felder im Befehlsdialog fest.