Direkt zum Inhalt

Erstellen Take Command Hotkey-Verknüpfungen

Bist du ein Keyboarder? Viele Take Command Benutzer bevorzugen Tastenanschläge gegenüber Mausklicks für häufig verwendete Vorgänge. Take Command ermöglicht es Ihnen, Tastenkombinationen für jeden Menüeintrag im zu definieren Take Command Menüleiste. Um einen Hotkey zu erstellen, wählen Sie Ansicht / Symbolleisten und Menüs / Anpassen... und öffnen Sie die Registerkarte Tastatur. Wählen Sie das gewünschte Menü im Dropdown-Menü „Kategorie“ aus und markieren Sie dann den gewünschten Menüeintrag im Feld „Befehle“. Klicken Sie einmal in das Feld mit der Bezeichnung „Neue Tastenkombination drücken:“ und drücken Sie dann die Tastenkombination, die Sie diesem Menüeintrag zuweisen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zuweisen“ und schließen Sie dann das Dialogfeld „Anpassen“.

Beachten Sie, dass solche Hotkey-Zuweisungen Vorrang vor jeder anderen Verwendung der Tastatur haben Take Command, einschließlich Bearbeitungs- und Tastenmakros. Wählen Sie Ihre Hotkeys sorgfältig aus.

Beispielsweise möchten Sie möglicherweise mit einem einzigen Tastendruck die Bereiche „Ordner“ und „Listenansicht“ ein- oder ausblenden. Alt-Enter könnte hierfür eine gute Wahl sein, da es für nichts anderes verwendet wird. Wählen Sie „Ansicht/Symbolleisten und Menüs/Anpassen...“ und dann „Tastatur“. Wählen Sie im Menü „Kategorie“ die Option „Ansicht“. Markieren Sie im Feld „Befehle“ die Ordner- und Listenansichten. Klicken Sie in das Feld „Neue Tastenkombination drücken:“ und geben Sie dann Alt-Enter ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zuweisen“, um dieser Funktion Alt-Enter zuzuweisen, und schließen Sie dann das Dialogfeld. Jetzt können Sie jederzeit Alt-Enter drücken, um die Ordner- und Listenansichtsbereiche auszublenden oder wiederherzustellen.

Sie können einen Hotkey definieren, um jedes Element auszulösen Take CommandHauptmenü.


Urheberrecht © 2011-2023, Charles Dye